Σελίδες

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Showing posts with label terrorisme. Show all posts
Showing posts with label terrorisme. Show all posts

Friday, 25 August 2017

Wednesday, 29 March 2017

Moscow urges Syrian opposition to avoid raising tensions

At a meeting with members of the Syrian opposition’s High Negotiations Committee (HNC), Russia pointed out that attempts to raise tensions in Syria were counterproductive, Russian Deputy Foreign Minister Gennady Gatilov said following his meeting with the HNC delegation.

Tuesday, 1 November 2016

Russia: West Failure to Rein in Extremists Caused Indefinite Delay in Syria Talks

Russian Defense Minister Sergei Shoigu said Wednesday that the West has failed to contain the extremist militants it supports in Syria and has caused an “indefinite delay” in peace talks for the Arab country.

Friday, 7 October 2016

Monday, 25 July 2016

German police union chief urges tightening refugees control after constant attacks

Control of refugees coming to Germany should be tightened in order to limit potential security risks, urged German police union chief Rainer Wendt on Monday, after constant attacks in southern Germany over the past week.

Friday, 20 May 2016

US rejects Russia proposal for joint Syria airstrikes

The US on Friday rejected a Russian proposal that the two countries launch joint air strikes against jihadist groups in Syria including the al Qaeda-linked Nusra Front.

Friday, 15 April 2016

Thursday, 8 January 2015

EU leaders assess security following Paris attack

In the wake of the massacre Wednesday in Paris, European security officials are re-visiting their plans for countering what they see as a growing jihadist threat and what to do with young disaffected Muslim men either returning from combat in the Middle East or radicalized  via the Internet by militant groups fighting there.

Monday, 16 June 2014

Syria Border Town Residents Returning After Army Ousts Rebels

Syria Border Town Residents Returning After Army Ousts Rebels
KASAB, SYRIA — Residents of the Armenian Christian village of Kasab on Syria's border with Turkey began returning home on Monday, dancing, cheering and waving flags in the main square a day after the army retook the area from rebels.

The fall of Kasab to President Bashar al-Assad's forces less than three months after insurgents captured it dealt another symbolic and strategic blow to an opposition undermined in recent months by infighting and government gains.

Saturday, 2 February 2013

"Krieg gegen Terrorismus" Mali? Uran aus Niger und Erdgas aus Algerien


Frankreich wird wegen seines Militäreinsatzes in Mali vorgehalten, es gehe dabei im Grunde um handfeste wirtschaftliche Interessen. Paris bestreitet das. Droht ein Flächenbrand?
Frankreich wird wegen seines Militäreinsatzes in Mali häufig vorgehalten, es gehe dabei im Grunde um handfeste wirtschaftliche Interessen. Paris bestreitet dies vehement, verteidigt seinen "Krieg gegen den Terrorismus" aber mit dem Hinweis, dass die Islamisten in Mali eine Gefahr für die Stabilität der gesamten Region seien. Vor allem das Nachbarland Niger ist für Frankreich wegen seiner Uranvorkommen von strategischer Bedeutung. Aber auch in Algerien oder Libyen, wo es regelmäßig Attacken von Islamisten gibt, stehen westliche Wirtschaftsinteressen auf dem Spiel.

Monday, 21 January 2013

Militantes kurdes assassinées : un suspect mis en examen

Ce trentenaire, proche des victimes, a été placé en détention provisoire. Il avait été arrêté jeudi, en compagnie d'un autre homme, qui a, lui, été libéré.

Un proche des militantes kurdes assassinées le 9 janvier à Paris a été mis en examen lundi pour assassinat et le parquet a requis son placement en détention provisoire, a annoncé le procureur de la République, François Molins. «L’individu est susceptible d'être le ou l’un des auteurs des faits», a précisé ce dernier lors d’une conférence de presse.

Saturday, 12 January 2013

Einsätze in Afrika: Frankreich verstärkt Sicherheitsmaßnahmen

Hunderte französische Soldaten in Mali, eine misslungene Geiselbefreiung in Somalia - und Drohungen von Islamisten gegen die Regierung in Paris. Angesichts der Lage hat Präsident Hollande die Sicherheitsvorkehrungen in Frankreich erhöht.
Die Drohungen der Islamisten in Richtung Frankreich kamen prompt: "Stoppt eure Angriffe gegen uns oder ihr werdet das Grab eurer eigenen Kinder graben", warnte die malische Gruppe "Ansar Dine". Auf Bitte der malischen Führung sind französische Truppen seit Freitag im Einsatz gegen islamistische Rebellen in dem westafrikanischen Krisenstaat.
Auch aus Somalia wurden Drohungen gegen Frankreich ausgestoßen. Dort hatten Soldaten versucht, eine französische Geisel zu befreien. Der seit mehr als drei Jahren von Islamisten festgehaltene französische Agent Denis Allex wurde bei dem Rettungsversuch wahrscheinlich getötet. Zudem kam ein Soldat ums Leben, ein weiterer wird vermisst. Die somalischen Shebab-Rebellen drohten Frankreich mit "bitteren Konsequenzen".

Blog Archive